Schutz vor Taschendieben

14,95

Enthält 19% MwSt.
Lieferzeit: keine Lieferzeit (z.B. Download)

Dieses Ratgeber-eBook “Schutz vor Taschendieben” mit seinen wertvollen Tipps bietet erstklassige Hilfe bei der wichtigen Prävention vor Taschendieben.

Sie als Opfer werden im Gedränge am Bahnsteig oder Bushaltestelle angerempelt oder „in die Zange“ genommen. Beim Einsteigen stolpert ihr Vordermann, er bückt sich oder bleibt abrupt stehen. Während Sie – das Opfer – auflaufen und natürlich abgelenkt sind, greift ein Komplize in ihre Tasche und klaut ihre Geldbörse mitsamt ihren Karten…

Das ist nur einer der über 50 heimtückischen Tricks von skrupellosen Taschendieben, die in diesem Ratgeber-eBook unmissverständlich offengelegt werden. Wer die kriminellen Methoden der Schurken kennt, ist klar im Vorteil. Man ist besser vorbereitet und kann sich weitgehend wirkungsvoller sowie vorbeugend schützen.

Das eBook “Schutz vor Taschendieben” hilft Ihnen bei dieser doch sehr wichtigen Verbrechensbekämpfung. Neben unzähligen Diebstahl-Tricks erfahren Sie zusätzlich mehr über die Hintergründe der Taschendiebe. Zum Beispiel, wo sind ihre Wirkungsstätten und was sind die Motive für ihr kriminelles Schaffen?

Selbstverständlich erhalten Sie auch zahlreiche praktische Tipps, wie auch Sie sich konkret vor Langfingern schützen können. Egal ob Sie sich an einem alltäglich bekannten Ort aufhalten oder womöglich auf Reisen in unbekannten Gefilden unterwegs sind. Dieser praktische eBook-Ratgeber ist der erste Schritt für mehr Sicherheit, denn wir leben in einer Welt die sprunghaft ansteigend gefährlicher wird.

Schützen Sie sich ab heute! Unternehmen Sie etwas gegen Ihre Angst und überlassen Sie nicht den Kriminellen das Feld. Sichern Sie sich jetzt dieses eBook! Sollten Sie dennoch Opfer eines Taschendiebstahls geworden sein, dann leistet Ihnen das Ratgeber-eBook “Schutz vor Taschendieben” mit seinen wertvollen Opfer-Infos in gleicher Weise erstklassige Hilfe.

Zusätzliche Information

Sprache: Deutsch

Seitenzahl: 67

Autor: Antonio Rudolphios

Erscheinungsjahr: 2012

Artikelart: eBook (PDF)

Inhaltsverzeichnis

Wir kennen die Tricks und fallen doch herein
Der Taschendieb im Wandel der Zeit
Die Gauner sind so alt wie es Taschen gibt
Von Diebesschulen und Klingelpuppen
Klau-Kids durchlaufen moderne „Trainingslager“
Die zwei Triebfedern des Taschendiebs
Finger sind die wichtigsten Handwerkszeuge
Wo und wann besteht Alarmstufe rot?
Ortsgebunden, reisend oder international?
Vorsicht vor gewaltbereiten Taschendieben!
Was ist Abziehen?
Die Tricks der Taschendiebe
Hier nun die Tricks im Einzelnen:
Typische Arbeitsweise
Unangenehme Auswüchse
Zur Psyche des Taschendiebs
Auch die Statistik lässt tief blicken
Gibt es Opfer-Typen?
Wie schützen Sie sich gegen
Taschendiebstahl?
51 wertvolle Tipps gegen Taschendiebe:
Was ist zu tun, wenn Sie bestohlen wurden?
Service: Wichtige Telefonnummern
Schlusswort

Scroll to Top