Geld – Segen oder Fluch

7,95

Enthält 19% MwSt.
Lieferzeit: keine Lieferzeit (z.B. Download)

Geld – Segen oder Fluch? Wir lassen Menschen aus vielen Schichten und verschiedenen Zeiten sich äußern. Gedichte und Sprüche zeigen oft mehr auf, als lange ausführliche Texte.

Geld ist aus unserer Gesellschaft nicht mehr wegzudenken. Es ist aber lediglich ein Tauschmittel, nicht mehr und nicht weniger.

Auf der einen Seite brauchen wir es, aber auf der anderen Seite lassen wir uns auch von diesem „Tauschmittel“ beherrschen. Es wurde schon viel darüber geschrieben und man betrachtet den Sinn und auch den Unsinn von allen Seiten.

In diesem Buch gehen wir teilweise einen anderen Weg und lassen Menschen aus vielen Schichten und verschiedenen Zeiten sich äußern. Gedichte und Sprüche zeigen oft mehr auf, wie lange ausführliche Text.

Diese regen zum Nachdenken an und können vielfältig eingesetzt werden. Lest diesen eBook-Ratgeber und lasst Euch überraschen.

Zusätzliche Information

Sprache: Deutsch

Seitenzahl: 51

Autor: Wolfgang Redam

Erscheinungsjahr: 2017

Artikelart: eBook (PDF)

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis
Disclaimer / Haftungsausschluss
Vorwort
Das sagen bekannte Persönlichkeiten
Philosophen, Schriftsteller und mehr
Die zehn goldenen Geld-Regeln
Der Staat und das Geld
Auf der Welt lebt eine Menge kluger Ökonomen
Also alles im grünen Bereich?
Defizite
Deutschland – Geldpolitik
Geld und Geschichte
Alles im Leben hat seinen Preis
Deflation – Inflation
Was ist Deflation?
Was ist Inflation?
10 goldene Regeln zum Reich werden.
Wichtige Aussagen
Was ist Reichtum?
Sündenbock Wirtschaftspolitik
Währung abschießen!
Jonglieren mit Milliarden
Die Macht hat die Welt-Finanz-Industrie übernommen.
Das sollten Sie auch wissen
Ein Mann wettete beim Pferderennen
Geldspar-Tipp:
Die Kunst, aus Geld mehr Geld zu machen
Stellen Sie einen Finanz-Plan auf
Neues Bewusstsein
Machen Sie dem Neuen Platz!
Kostolanys zehn Gebote
Kostolanys zehn Verbote
John D. Rockefeller
Schlusswor

Scroll to Top